Gemeinsam läuft es sich am liebsten

20 Grad Celsius und eine laue Frühlingsluft schienen die perfekten Bedingungen für den diesjährigen Hittfelder-Volkslauf zu sein. Noch dazu meldeten sich an unserer IGS Seevetal 52 hochmotivierte Starterinnen und Starter für die verschiedenen Streckenläufe an. Zu unserer Freude belegten wir damit den 4. Platz in der diesjährigen Wertung der „meldestärksten Mannschaften“.

Wie es Petrus so wollte, kam es pünktlich um kurz nach 14 Uhr zu einem Wolkenbruch mit Regen, Hagel und Sturm. Die Läufe mussten nach hinten verschoben werden. Doch die Vorfreude und Spannung auf die Läufe nahm bei unseren Schülern, Eltern und Lehrern nicht ab. Zuerst ging es für unseren einzigen Vertreter auf der langen 10,6 km Strecke, Herrn Westerfeld, als Läufer der IGS-Elternschaft los. Er konnte ein sehr starkes Ergebnis bei Regen, Wind und weit entferntem Donnergrollen erzielen!

Anschließend waren unsere Kurzstreckenexperten auf 1000 m Strecke gefragt. Auf nasser Tartanbahn zeigten sich die IGSler hochmotiviert und engagiert, so dass hervorragende Ergebnisse herausgelaufen wurden.

Jacob Günther holte in seiner Alterklasse den großartigen 1. Platz. Zudem bewiesen Johanna Quatmann und Junie Riemer aus dem orangen und gelben Jahrgang ihr besonderes Lauftalent. Am Ende sprangen Platz 1 und Platz 4 in ihren jeweiligen Altersgruppen heraus. Spitzenmäßig!

Um kurz nach halb fünf war es dann soweit und unsere größte Startergruppe in einem Feld von 235 Teilnehmerinnen und Teilnehmern startete für den 4,5 km Lauf. Mit dabei auch unsere Lehrkräfte Julia Harms, Anna Harms und Moritz Gregor. Nach einer Runde im Stadion auf dem Peperdieksberg ging es fortlaufend auf glitschigen unebenen Wegen weiter. Ein Lauf über Pfützen, kleine Bäche, über Hügel und an Feldern vorbei, bis es den letzten Anstieg vor dem Zieleinlauf am Peperdieksberg zu bewältigen galt. Unsere Läuferinnen und Läufer zeigten sich von ihrer besten Seite und hielten alle trotz dieser wirklich schwierigen Bedingungen durch. Noch dazu erzielten einige ganz hervorragende Ergebnisse.

Unsere Ausdauerkünstlerinnen aus dem grünen Jahrgang mit Marie, Karrie und Neele belegten in ihrer Altersklasse die ersten drei Plätze. Bei der anschließenden Siegerehrung waren die Treppchen nur von unserer IGS belegt ; ). Herzlichen Glückwunsch!

Neben den drei grünen Läuferinnen zeigten noch viele weitere Läuferinnen ihr Durchhaltevermögen und Lauftalent. Wir gratulieren Mara Müller als IGS Nachwuchs in ihrer Alterklasse zum 1. Platz! Zudem erreichten Marlene Brandt, Beeke Barner, Nele Pahl, Leonie Voß, Aliya Süren, Feo Reuter, Mirja Frank und Emilie Naudieth beachtliche Ergebnisse auf dieser Laufstrecke. An dieser Stelle sei auch ein Dank an Frau Reuter als Vertreterin der IGS Elternschaft für ihre erfolgreiche Teilnahme auszusprechen.

Die Jungs unserer IGS zeigten auf dieser Strecke auch was in ihnen steckt. Pascal Krenkler und Keno Tomczak aus dem orangenen Jahrgang sowie die gelben Jahrgangsvertreter mit Thjorven Henning, Selim Ileri, Jan-Ole Kirschner und Klaas Renck  kamen auf die vorderen Platzierungen.

Weitere beeindruckende Plätze erlangten auch die Läufer der Jahrgänge orange, gelb und blau: Fabian Düser, Matthis Westerfeld, Lian Petersen, Claas Müller, Michel Siebert, Carl Bock, Dennis Schramm, Eric Junghans und Lennard Schöppenthau. Darüber hinaus freuen wir uns, dass Herr Schöppenthau, Herr Müller und Herr Martens die Elternschaft der IGS Seevetal auf der Laufstrecke ausdauernd und erfolgreich vertreten haben.

Gratulation auch an unsere sportlichen Kolleginnen und Kollegen. Anna und Julia Harms belegten in ihren Alterklassen die Plätze 1 und 2. Herr Gregor konnte mit einem 3. Platz in seiner Altersklasse glänzen.

Es hat sich gezeigt, dass uns Wind und Wetter nichts anhaben können da wir trotz dieser Bedingungen viel Spaß an dem gemeinsamen Laufnachmittag hatten. Im nächsten Jahr hoffen wir dann auf ein wenig mehr Wetterglück. Wir werden sicherlich wieder dabei sein – hoffentlich dann mit noch mehr motivierten Starterinnen und Startern aus der Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft der IGS Seevetal.

Vielen Dank an alle Läuferinnen und Läufer unserer Schule, das spontane Einspringen als Fotografin von Frau Neukirch und die tolle Organisation von Herrn Steeneck und seinem Team für das äußerst gelungene Event. 

Sportliche Grüße

M. Gregor


 

Login

 

 

Wer ist online?

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Unesco

Umweltschutzschule in Europa

Bingo! Umweltstiftung Niedersachsen

Mali-Verein

Zukunftswerkstatt

Schulengel